Der einfachste Weg ein bootfähiges Easy Rescue Tool System auf CD oder
ein bootfähiges Easy Rescue Tool System auf einem USB-Stick basierend auf Microsoft Windows 10 PE zu erstellen

Copyright 2008-2018, EasyPE, alle Rechte vorbehalten, http://easype.com

GetUSBSNr

GetUSBSNr ermittelt alle Parameter der angeschlossenen USB Geräte.

Nach dem Start des Programms GetUSBSNr befinden sich die Seriennummern der im Dialogfenster gelisteten USB Geräte in der Windows Zwischenablage. Mit der Tastenkombination Strg+V können diese Seriennummern in alle Windows Programme eingefügt werden.
Häufig sind am USB-Bus Geräte angeschlossen, die nicht in obiger Geräteliste erscheinen sollen. Dies können z.B. Geräte wie HUB's oder USB-Kammers mit ebenfalls auslesbarer Seriennummer sein. Sollen derartige Geräte nicht in obiger Liste erscheinen, werden diese einfach in die Filterliste der Geräte, die nicht in der Liste erscheinen sollen, eingetragen.

Ein Klick auf die Schaltfläche Filter öffnet den Editor mit einer vorgefertigten Mustervorlage. Geräte, die nicht in der Geräteliste erscheinen sollen, werden gemäß der Mustervorlage (Name=Seriennummer) eingetragen. Sind alle Geräte die nicht erscheinen sollen eingetragen, wird diese Liste gespeichert.

Ist die Liste gespeichert, werden mit Klick auf die Schaltfläche Neu einlesen alle USB-Geräte unter Berücksichtigung der Ausschlussliste neu ermittelt und erscheinen in der Geräteliste.

Eine ausführliche Bedienungsanleitung findet sich im Dokument "Easy Rescue Tool System.pdf"

 

Kaufen Sie jetzt 

Home Top

Home | EasyPE | Comparing Windows PE | Download | EasyTools | Shop | Contact | Disclaimer/Datenschutz | Blog
Copyright 2008-2018 EasyPE, alle Rechte vorbehalten.